Die wilden Zwerge im Kindergarten: Im Schwimmbad

Die wilden Zwerge machen einen Kindergartenausflug – ins Freibad! Alle freuen sich. Wirklich alle? Einer freut sich nicht. Adrian mag Wasser eigentlich nicht so gerne. Die anderen Zwerge toben wild drauflos. Nur Adrian bleibt am Beckenrand stehen. Als Richard und Alex ihn hänseln, will Adrian auch mal etwas Mutiges machen. Er geht einfach los, in Richtung Dreier-Sprungbrett…

Ganz schön was los in dieser Geschichte. Hier gibt es einiges zu entdecken. Und einiges zu lernen über den Besuch im Freibad. Perfekte Mutmachgeschichte für kleine Wasserratten und solche, die das noch werden wollen. Passt in jede Tasche!

Meyer – Lehmann – Schulze, Carlsen Verlag, ca. 2€