Ferien mit Nessie

Das einzige Ungeheuer, das Nils persönlich kennt, ist sein nerviger großer Bruder Julian. Nur zu gerne möchte er einmal ein echtes Monster treffen! Ob sich im Schottland-Urlaub die Gelegenheit dazu bietet? Schließlich gibt es da doch Nessie, das berühmte See-Ungeheuer, das in Loch Ness zu Hause sein soll – direkt neben dem Campingplatz, den Nils, Julian und ihre Eltern in diesem Sommer ansteuern.

Eine monstermäßig spannende Geschichte für Leseanfänger. Texte und Bilder erleichtern das Leseverständnis. Profifragen zum Textverständnis und ein angehängtes Rätsel ergänzen die Geschichte. Auch zum Vorlesen geeignet!

Sabine Stehr, Fischer Duden Verlag, ca. 8€